Autor Thema:  Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben  (Gelesen 20138 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Capri-Schorsch

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3164
  • Der einzig wahre Maßstab: 1/12
    • Mezzo-Mix-Models
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #105 am: 22. September 2017, 20:29:26 »
Ich habe nun meine Konsequenzen gezogen und meine sämtlichen Emailadressen bei Arcor entfernt.
Die werden nur noch Weitergeleitet und zukünftig wird eine andere die Hauptadresse.

Der Laden kann mich mal.

Capri-Schorsch

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3164
  • Der einzig wahre Maßstab: 1/12
    • Mezzo-Mix-Models
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #106 am: 24. September 2017, 11:05:52 »
Hat noch jemand einen Free-Mail Account bei Arcor?
Bekomme seit zwei Tagen keine Mails mehr über den Account.
Kann das jemand bestätigen?

Travis

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3259
  • Thorsten 'Wombat' Höse
    • http://www.modellbaufreunde-siegen.de
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #107 am: 14. Januar 2019, 09:11:06 »
Da ich mich in Zukunft etwas mehr zeigen möchte als in den letzten Tagen (Wochen / Monaten / Jahren...  :woist: ), stellt sich auch bei mir die Frage nach einem neuen Host für meine Bilder.
Wie sind Eure Erfahrungen mit Microsoft OneDrive?
Abload habe ich auch überlegt, möchte aber nicht in ein paar Jahren das gleiche Problem haben wie jetzt mit Arcor (oder auch mit Flickr...), dass der kostenfreie Dienst einfach eingestellt wird ...

Tho :santa:
- Modellbaufreunde Siegen -

I knew it, I knew it! Well, not in the sense of having the slightest idea but I knew there was something I didn't know!

Come to the dark side, Luke...   We have cookies!!!

pucki

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 970
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #108 am: 14. Januar 2019, 18:45:36 »
Hat noch jemand einen Free-Mail Account bei Arcor?
Bekomme seit zwei Tagen keine Mails mehr über den Account.
Kann das jemand bestätigen?

Log dich einfach mal über den Web-Space ein. Vielleicht haben Sie was an der Verschlüsselung etc. geändert.

Gruß

  Pucki
Ich bin PucKi, ein älterer Mann und überzeugter Single, der immer noch versucht ein perfektes Modell zu bauen.

GZ-Q2

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 428
  • 37+01 the first and the last 1973-2013
    • Meine Pendlerstrecke
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #109 am: 14. Januar 2019, 21:48:36 »
Da ich mich in Zukunft etwas mehr zeigen möchte als in den letzten Tagen (Wochen / Monaten / Jahren...  :woist: ), stellt sich auch bei mir die Frage nach einem neuen Host für meine Bilder.
Wie sind Eure Erfahrungen mit Microsoft OneDrive?
Abload habe ich auch überlegt, möchte aber nicht in ein paar Jahren das gleiche Problem haben wie jetzt mit Arcor (oder auch mit Flickr...), dass der kostenfreie Dienst einfach eingestellt wird ...

Tho :santa:

Ich habe nicht anderes als den Microsoft Onedrive.
Als nicht zahlender Kunde bekommt man aber meines Wissens nur 5 GB oder so.
Das stört mich aber nicht, da ich ein Office 365 Abo habe und man dann sofort 1 TB bekommt.

Alle Bilder die ich hier eingestellt habe sind von dort verlinkt.

So wie dieses hier.


Ein weiterer Vorteil für mich ist die Verlinkung aller meiner Geräte.
Ich nutze Onedrive mit 1 PC, 3 Notebooks, 1 Tablet und dem Handy.
So sind meine Daten immer sauber synchronisiert.

Edit: Mit dem Office 365 Abo kann ich immer das neueste Office auf bis zu 3 Geräten gleichzeitig nutzen.
« Letzte Änderung: 14. Januar 2019, 21:54:18 von GZ-Q2 »
Gruß Peter

Professioneller Nichtbastler und großer Bewunderer der Modellbaukunst.

Countdown bis WD 2019

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1686
  • Aachen - Köln
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #110 am: 15. Januar 2019, 07:40:40 »
Abload habe ich auch überlegt, möchte aber nicht in ein paar Jahren das gleiche Problem haben wie jetzt mit Arcor (oder auch mit Flickr...), dass der kostenfreie Dienst einfach eingestellt wird ...

Das Risiko hast Du bei kostenpflichtigen Diensten genauso. MS hat z.B. vor kurzem erst MSN abgeschaltet. Dieses Damokles-Schwert hängt immer über den Daten, wenn man fremde Dienste nutzt.

Wenn es geht, lade ich meine Bilder hier hoch. Mittlerweile kann man sie ja auch nicht mehr nur am Ende anhängen. Und wenn das Forum mal weg sein sollte, ist es um die Bilder hier auch egal. Die Originale liegen selbstverständlich offline mit Backup an zwei Orten.

Travis

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3259
  • Thorsten 'Wombat' Höse
    • http://www.modellbaufreunde-siegen.de
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #111 am: 15. Januar 2019, 09:15:11 »
Das stimmt natürlich.
Die Option von Microsoft OneDrive habe ich auch erst gesucht, als ich meine letzten Bilder mit Light Image Resizer nicht unter die 150 KB bekommen habe, wie es für die Nutzung der boardeigenen Mittel notwendig wäre (die Bilder haben einen hohen Rot-Anteil).

Meine letzte Erfahrung mit Irfanview war durchwachsen, aber vllt. probiere ich das nochmal aus...
Würde mich nämlich doch wieder gerne hier aktiv beteiligen...  :D

Tho :santa:
- Modellbaufreunde Siegen -

I knew it, I knew it! Well, not in the sense of having the slightest idea but I knew there was something I didn't know!

Come to the dark side, Luke...   We have cookies!!!

TWN

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 475
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #112 am: 15. Januar 2019, 09:50:29 »
Kannst Du das mit onedrive vielleicht noch mehr erklären, wie funktioniert das?

Danke schon mal!  :)
Ex nihilo aliquid fit


Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1686
  • Aachen - Köln
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #113 am: 15. Januar 2019, 09:56:30 »
Ich liebe Irfanview! ;)
Stapelverarbeitung, Optionen setzten (z.B. 1024x768/150KB), alle Dateien hinzufügen und 5 Sekunden später sind alle Bilder passend konvertiert.

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1686
  • Aachen - Köln
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #114 am: 15. Januar 2019, 10:24:26 »
Hier mal eine Kurzanleitung, wie ich in Irfanview Bilder passend fürs MB in einem Rutsch konvertiere. Ich weiß nicht mehr wie die Standardeinstellungen sind, wenn man Irfanview frisch installiert hat. Daher kann es sein, dass einige Punkte in der Liste schon passend eingestellt sind. Irfanview merkt sich auch die Werte. Einmal alles eingestellt, reicht später ein Klick auf „Starten“.


Einen Ordner erstellen und alle zu konvertierenden Bilder reinkopieren (nicht verschieben!).
Irgendein Bild aus dem Ordner mit Irfanview öffnen.
Unter Datei -> Batch-Konvertierung anklicken.

Es öffnet sich ein Fenster. Auf der rechten Seite zum erstellten Bildordner navigieren.
Unten auf „Alle hinzufügen“ klicken.
Oben links „Arbeite als: Batch-Konvertierung“ anwählen.
Links bei Zielverzeichnis „Aktuelles Verzeichnis verwenden“ anklicken.

Links bei Optionen/Zielformat auf „Optionen“ klicken -> Ein Fenster öffnet sich.
Qualität auf hoch regeln und Progressiv speichern anklicken.
Für dieses Forum hier Dateigröße auf 150KB setzen und anhaken -> OK -> Fenster schließt sich.

Häkchen bei „Spezial-Optionen aktiv“ setzen -> Auf „Setzen“ klicken -> Ein Fenster öffnet sich.
„Größe ändern“ anhaken und „Lange Seite setzen“ anklicken.
„Pixel“ ausgewählt lassen und gewünschte Größe eingeben. Ich nehme meist 1024, aber auch z.B. 1280 oder 800 sind Standardgrößen. Denkt an die 150KB Dateigröße. Je größer ihr das Format wählt, desto pixeliger wird’s.
Rechts unten „Überschreibe existierende Dateien“ anhaken. Deshalb wurden die Bilder in einen extra Ordner kopiert.
„Proportional“ und „Resample“ anhaken –> OK -> Fenster schließt sich.

Wenn ihr jetzt unten links auf „Starten“ setzt, werden alle Bilder im Ordner auf das gewünschte Format verkleinert und mit maximal 150KB gespeichert.

Das sollte es gewesen sin. Ich hoffe, ich hab nix vergessen. ;)

TWN

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 475
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #115 am: 15. Januar 2019, 10:27:11 »
Danke für die Anleitung, werde ich mal in meinen Irfanview ausprobieren  :P
Ex nihilo aliquid fit


heinz baccardi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 473
  • Christoph Meens
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #116 am: 15. Januar 2019, 20:51:02 »
Kannst Du das mit onedrive vielleicht noch mehr erklären, wie funktioniert das?

Danke schon mal!  :)

Das würde mich auch interessieren, Danke  :winken:

GZ-Q2

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 428
  • 37+01 the first and the last 1973-2013
    • Meine Pendlerstrecke
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #117 am: 15. Januar 2019, 21:01:48 »
Am einfachsten hier mal bisserl einlesen.

https://onedrive.live.com/about/de-de/

Ist kein Hexenwerk.
Gruß Peter

Professioneller Nichtbastler und großer Bewunderer der Modellbaukunst.

Countdown bis WD 2019

pucki

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 970
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #118 am: 17. Januar 2019, 20:48:00 »
Hab gestern mein Vertrag umgestellt.  48 Euro (Monatliche Abbuchung von 4 Euro). Dafür hab ich 50 GB Platz die mein sind, solange ich meine Rechnung bezahle.  Mit meiner Domain. Und ich kann drauf machen was ich will, und für wenn ich will.
Schick mein Freund einfach den Link und gut ist.

Und wenn ich faules Mensch irgendwann mal Bock hab, mache ich eine Homepage und bekomme dafür sogar kostenlos eine süße Beraterin (Ich hoffe die aus den TV ;) :D).

Hab seit Ewigkeiten eine Webdomain bei 1+1.

Gruß

   Pucki
Ich bin PucKi, ein älterer Mann und überzeugter Single, der immer noch versucht ein perfektes Modell zu bauen.

TWN

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 475
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: Bilderhosting bei Arcor - es wird Änderungen geben
« Antwort #119 am: 18. Januar 2019, 17:58:17 »
Nochmals zu onedrive, irgendwie bekomme ich es nicht hierher verlinkt, irgend eine Sache kapiere ich nicht, vielleicht kann jemand helfen?  :)
Ex nihilo aliquid fit